Erdwärmepumpen von Oilon

Oilon gehört zu den ältesten Herstellern von Erdwärmepumpen in Finnland. Das Familienunternehmen Oilon blickt auf mehr als 60 Jahre Erfahrung im Bereich Heizungslösungen zurück. Basierend auf dieser Geschichte haben wir uns einen überzeugend guten Ruf als eines der führenden Unternehmen für Heiztechnik in den nordeuropäischen Ländern aufgebaut.

Wir sind mit 40 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Wärmepumpen der älteste Hersteller von Wärmepumpen in Finnland. Unsere Herstellung von Wärmepumpen begann bereits in den frühen 1980er Jahren. In unserem aktuellen Angebot an Erdwärmepumpen finden Sie energieeffiziente Lösungen für Bauvorhaben vom Einfamilienhaus bis zum Großobjekt.

Eine Erdwärmepumpe ist eine optimale Wahl für die Beheizung von Gebäuden und die Warmwassererzeugung für den Haushalt. Durch die Nutzung von erneuerbarem Strom kann eine Erdwärmeheizung völlig kohlenstoffneutral sein. Der Wechsel zu einem Erdwärmeheizung senkt die Heizkosten einer Immobilie in der Regel um 65-75 Prozent, was bedeutet, dass sich die Investition in nur wenigen Jahren amortisiert. Sobald das System ausgelegt ist, wird eine genauere objektspezifische Einsparungsbilanz erstellt.

Verlangen Sie eine Bewertung der Ersparnisse und ein Angebot

Im Vergleich zu den meisten Heizmethoden sind die CO2-Emissionen bei der Erdwärme-Heizung extrem niedrig. Da das System die Wärmeenergie nutzt, die im Boden, im Gestein oder in einem Gewässer gespeichert ist, ist der Hauptteil der erforderlichen Energie aus erneuerbaren Quellen verfügbar. Im Bohrloch zum Beispiel bleibt die Wassertemperatur das ganze Jahr über bei einigen Grad Celsius. Dadurch bleibt die Leistung der Wärmepumpe auch unter den härtesten Winterbedingungen auf einem gleichmäßig hohen Niveau.
Die Installation einer Erdwärmeheizung ist eine hervorragende Möglichkeit, den Wert Ihrer Immobilie zu steigern. Zusätzlich zur Erdwärmeheizung kann das System auch zur Rückgewinnung von Wärme aus der Abluft eines Bauwerks genutzt werden. Diese Energie kann zur Deckung von etwa 1/3 des Heizbedarfs des Baus verwendet werden. Die kühle Sole, die im Erdkreislauf zirkuliert, kann außerdem für die energieeffiziente Kühlung von Wohnungen verwendet werden, wodurch der Wohnkomfort in Ihrem Bau erhöht und die Attraktivität für Kaufinteressenten gesteigert wird. Die Betriebskosten einer Erdkühllösung belaufen sich auf nur 1/15 der Kosten einer Luftpumpe, die zur Kühlung eingesetzt wird.

Wenn Sie mehr über unsere Erdwärmepumpen erfahren möchten, besuchen Sie die Oilon Lämpöässä Wärmepumpen-Website